Startseite

Handicapierte Hunde

Klicken Sie auf die Fotos in der Galerie, um Kurzinformationen zu sehen.
Weitere Fotos und Details zu den einzelnen Hunden finden Sie in den untenstehenden Registern.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Zurück

Weiter

Orsacchio

Der mittelgrosse Orsacchio (Schulterhöhe ca. 45 cm) ist ein ganz lieber und anhänglicher Hund.
Er ist ca. 2007 geboren und hatte mehrmals Pech in seinem Leben. Er war lange in einem kleinen Gehege eingesperrt und man kümmerte sich kaum um ihn.
Er hatte vermutlich mal einen Unfall - eine Fehlstellung des linken Vorderbeins lässt dies auf jeden Fall vermuten.
Und wie wenn dies nicht genug wäre - er war beim Leishmaniosetest positiv, auch wenn er äusserlich überhaupt keine Symptome zeigt.
Er ist trotz allem ein fröhlicher Kerl und würde sich endlich über ein bisschen Glück und ein Zuhause bei fürsorglichen Menschen freuen.

Zurück

Weiter

Miele

Miele ist eine sehr anhängliche und liebe Hündin.
Sie hat etwa die Grösse eines Labradors.
Sie wurde 2012 geboren und schon als junge Hündin positiv auf Leishmaniose getestet.
Ihr wurde Allopurinol verabreicht und Miele geht es nun gut, sie hat keinerlei Anzeichen der Krankheit.
Leider hat sich der Pechvogel aber im vergangenen Winter ein Hinterbein gebrochen und - damit nicht genug - dieses wurde sehr schlecht operiert und bereitet ihr Mühe und Schmerzen.
So ist aus der fröhlichen Spielerin, die andere Hunde sehr mag, eine traurige Hündin geworden, die mehrheitlich liegt und darum auch an Gewicht zugelegt hat.
Sie geniesst die wenigen Momente, wenn sich ein Mensch für sie Zeit nimmt.
Wir wären sehr glücklich, wenn Miele trotz ihrer Handicaps ein Zuhause bekommen würde - sie leidet im Tierheim sehr.