Startseite

Die Wichtigsten

Freiwillige Helferinnen

Die allerwichtigsten Personen sind die freiwilligen Helferinnen in den Tierheimen - nur dank ihnen und ihrem unermüdlichen, riesigen Engagement werden die Hunde in Parabita und Matino von der Strasse geholt, kastriert, gepflegt, gefüttert und allenfalls in die Hundeheime aufgenommen.

Stellvertretend für alle, die sich täglich in irgendeiner Art um die Hunde kümmern ...

Marilena

Auch dem täglichen Kampf gegen und mit Behörden muss sie sich stellen ... mit grossem Feingefühl, um nichts Erreichtes wieder kaputt zu machen!

Francesca

Unsere wichtigste Partnerin: nichts ist ihr zu viel für die Hunde: sie rettet, verarztet, pflegt, putzt, organisiert Tierarztbesuche, sorgt für korrektes Impfen, für Pässe und Ausreisepapiere und vertraut uns ihre geliebten Schützlinge zur Vermittlung an.

Marlène

Francescas Mama ...macht imTierheim sauber, nimmt selbstverständlich ausgesetzte Hunde zuhause auf und ist den lieben langen Tag auf den Beinen, um nicht nur den Hunden, sondern auch ihren Männern, Töchtern, Enkelkindern, ihren Gästen und dem Haushalt gerecht zu werden.